Kategorien
Glaubensbekenntnis Kaum Zu Glauben

AMEN!

Amen… dieses Wort am Ende des Glaubensbekenntnisses, nach dem Vater Unser, nach Tischgebeten – was heißt das eigentlich? Ist das nur eine Formel, eine Floskel, die aus Gewohnheit gesagt wird? Ich habe mal gelernt, dass ich nicht zu meiner eigenen Predigt Amen sagen darf. Warum eigentlich nicht? Amen ist eine sogenannte Akklamationsformel, so der Fachausdruck.…WeiterlesenAMEN!

Kategorien
Glaubensbekenntnis Kaum Zu Glauben

Glaube

„Ich glaube an“So beginnt das Glaubensbekenntnis. „Ich glaube an G*tt“.Was meint Glaube? Was bedeutet es zu sagen: „Ich glaube an“?Dazu müsste es doch leicht sein, etwas zu erzählen, denn schließlich kann dazu viel gesagt werden. Aber genau dadurch ist es auch schwierig, denn es ist ein weites Feld. Glaube kann als Begriff für eine Religion…WeiterlesenGlaube